Winckel referiert auf dem KVP Kongress 2015

Winckel referiert auf dem KVP Kongress 2015

Vom 30.11. bis 01.12.2015 findet der KVP Kongress 2015 im Audi Forum in Neckarsulm statt. Der KVP Kongress ist die größte deutschsprachige Veranstaltung auf dem Gebiet des Kontinuierlichen Verbesserungs Prozesses und bietet einen umfassenden Überblick, sowohl über den aktuellen Stand der Forschung und Lehre in Deutschland, als auch über internationale Trends zu KVP.

Sehenswert ist auch die begleitende Ausstellung von Software, Dienstleistungsportfolios und Ausbildungsangeboten der einzelnen Lösungsanbieter rund um das Thema KVP, Vorträge der KVP Key Note Speaker namhafter Firmen, KVP Workshops oder Diskussionen am KVP Round Table. Es findet ein reger Erfahrungsaustausch mit erfolgreichen KVP Anwendern und Praktikern statt, KVP Werksführungen durch das AUDI Werk Neckarsulm sowie ein weiteres attraktives Rahmenprogramm wie Abendveranstaltungen im Neckarsulmer Brauhaus und das Business Catering des Rennsport-Restaurants Nuvolari der AUDI AG.

Die Waldemar Winckel GmbH & Co. KG freut sich, Teil des diesjährigen KVP Kongresses zu sein. Am zweiten Tag des KVP Kongresses referiert Martin Müller-Braun von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr in Kongressraum 1 über das Thema: „Eventbasiertes Prozessmanagement mit Hilfe der RFID Technik – Was wäre wenn Sie sämtliche Prozesse in Ihrer Wertschöpfungskette in Echtzeit analysieren, steuern und kontrollieren könnten?“ und steht im Anschluss für Fragen und Beratung zur Verfügung.

Wir würden uns freuen Sie persönlich in Neckarsulm begrüßen zu dürfen!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn